Mittwoch, 6. Juli 2016

Wie finde ich das richtige Prüfgewicht?





Immer wieder stellt sich die Frage:
  • Welches Prüfgewicht ist den das Richtige? 
  • Brauche ich jetzt Genauigkeitsklasse F1 oder M1? 
  • Welchen Prüfwert nehme ich? 
Diese Fragen und noch andere sind immer wieder Anlass zum Stirnrunzeln.

Aber eigentlich ist es gar nicht so schwer, wenn man weiß wie.

Hier ein kleines Beispiel:

Die Waage hat einen Wägebereich von 2.000g. Die Ablesbarkeit liegt bei 0,01g (10mg).
Somit wird ein Prüfgewicht mit 2.000g empfohlen. Die Genauigkeitsklasse ergibt sich aus der Ablesbarkeit und der Toleranz des Prüfgewichtes. Die Toleranz des Prüfgewichtes sollte gleich oder besser als die Ablesbarkeit sein. Somit ergibt sich ein empfohlenes Prüfgewicht:



Genauigkeitsklasse F1, Prüfgewicht/Prüfwert 2.000g mit Toleranz 10mg.


Die passenden Tabelle mit Toleranzen und Genauigkeitsklassen finden Sie hier auf unsere Seite:

Alles über Prüfgewichte

Sind Sie auf der Suche nach Prüfgewichten oder Prüfgewichtssätzen, dann finden Sie hier eine große Auswahl an Prüfgewichten und Prüfgewichtssätze passend zu Ihrer Waage, Messgerät.

Prüfgewichte, Prüfgewichtssätze,...


Oder lassen Sie sich von unserem WUMMY beraten:

WUMMY - Rat vom Fachmann - Schnell und kompetent


Das Team von WUM-Profishop